top icon kontaktbeölung raziol zibulla sohn gmbh iserlohn komplett schmal

Die Rollenbandöler vom Typ RB M, RB MS, RB M-Pr-SW und RB M-SW können wahlweise mit  von innen beölten Filz- bzw. Cellporwalzen bestückt werden. Mit einem Walzendurchmesser von 32 mm werden sie vorzugsweise in Stanz- und Biegeautomaten sowie Schnelläuferpressen eingesetzt.

 

Die Befettungswalzen mit einem Durchmesser von 32 mm sind für kleine Vorschubwege (bis 100 mm), hohe Hubzahlen, sowie für geringe Materialdicken ( < 1 mm)  geeignet und können bis zu einer Befettungsbreite von 400 mm problemlos eingesetzt werden. Durch den Oberflächenkontakt der Walzen mit dem Bandmaterial während des Vorschubs wird der Umformschmierstoff ölnebelfrei aufgetragen.

 

Der Oberflächenkontakt der Beölungswalzen mit der Blechoberflächen kann auf folgende Art und Weise realisiert werden:

  • Anstellung der Oberwalze an das Material durch Federn
  • Anstellung der Oberwalze an das Material durch Pneumatikzylinder
  • Anstellung der Ober- und Unterwalze an das Material durch Federn

 

 Rollenbandöler Mini "RB M " mit einem WalzenØ von 32 mmRollenbandöler Mini-Schnellwechsler "RB M-SW" mit einem WalzenØ von 32 mmrollenbandöler rb m pr sw raziol zibulla sohn gmbh iserlohn letmathe

 

  

RollenBandöler Mini (RB M)

Rollenbandöler Mini "RB M " mit einem WalzenØ von 32 mm

 

Die Anstellung der Beölungswalzen des Rollenbandölers  RB M  wird durch zwei Zugfedern realisiert. Durch den Kontakt der verschleißarmen Filzwalzen mit dem Bandmaterial wird der Umformschmierstoff ölnebelfrei aufgetragen. Die Schmierstoffversorgung erfolgt dabei von innen heraus durch feststehende Hohlachsen.

 

Varianten und Eigenschaften »PDF

 

RollenBandöler MiniSchraube (RB MS)

Rollenbandöler Mini Schraube "RB MS " mit einem WalzenØ von 32 mm

 

Die Walzenwechselsätze des Rollenbandölers RB MS werden federnd auf Führungen im Gehäuse fixiert. Das Grundgestell des Rollenbandölers RB MS besteht aus einer Grundplatte mit 4 Führungssäulen und Federn. Der Wechsel der Befettungswalzen ist ohne großen Zeitaufwand durch Lösen der 4 Schrauben möglich.

 

Varianten und Eigenschaften »PDF

 

RollenBandöler MiniPräzisionSchnellWechsler (RB M Pr SW)

Rollenbandöler Mini Präzisionschnellwechsler "RB M Pr SW" mit einem WalzenØ von 32 mm

 

Beim Rollenbandöler RB M Pr SW erfolgt die Anstellung der Oberwalze an das Bandmaterial durch Federn. Er besteht aus einem Grundgestell, einer Ölwanne und ist mit zusätzlichen Bandführungsleisten ausgerüstet, sodass auch sehr dünne Bänder sicher in das Werkzeug eingefädelt und sicher durch die Walzen transportiert werden können.

 

Varianten und Eigenschaften »PDF

 

RollenBandöler MiniSchnellWechsler (RB M-SW)

Rollenbandöler Mini-Schnellwechsler "RB M-SW"

 

Die Walzenwechselsätze des Rollenbandölers RB M-SW werden federnd auf Führungen im Gehäuse fixiert. Der direkte Oberflächenkontakt der verschleißarmen Filzwalzen und des Bandmaterials wird durch zwei Pneumatikzylinder realisiert. Diese drücken die Oberwalze an das Bandmaterial. Der Walzenwechsel wird ohne Werkzeug durchgeführt.

 

Varianten und Eigenschaften »PDF

 

 

 

Weitere Informationen, sowie technische Daten und Einsatzgebiete unserer Rollenbandöler finden Sie in unserem Prospekt „Rollenbandöler und Dosiersteuereinheiten".