top icon dosiereinheiten raziol zibulla sohn gmbh iserlohn komplett schmal

Die ELS 4000 und EBAD 4000 dienen zur Steuerung von Raziol Beölungsanlagen, wie Rollenbandöler, Sektorbefettungsanlagen und Sprühanlagen. Je nach Ausführung werden bis zu 16 Schmierstellen angesteuert und getrennt mit Schmierstoff versorgt.

Die Ölmenge kann stufenlos und in Abhängigkeit vom Maschinentakt eingestellt werden. Außerdem ist eine Füllstandsüberwachung im Druckvorratsbehälter möglich sowie die automatische Nachfüllung aus einem Vorratsfass.

  

Raziol Steuerelektronik ELS 4000Steuerelektronik ELS 4000Raziol Steuerelektronik EBAD 4000Steuereinheit EBAD 4000

  

  

Steuerelektronik ELS 4000

Die Steuerelektronik ELS 4000 ist ein Mikroprozessor gesteuertes Schaltgerät zum Einsatz in Dosiersteuereinheiten in Verbindung mit einem Rollenbandöler oder Sprühdüsen. Entsprechend eines individuell einstellbaren Schaltverhaltens steuert sie Öl- und Luftventile an und gewährleistet eine optimierte Dosierung der Ölmenge, in Abhängigkeit des Pressen-Hub. Die Bedienung erfolgt über ein Touch-Farbdisplay mit Sprachumstellung deutsch/englisch. In 16 Programmen können Taktvorwahl, Verzögerungszeit und Impulsdauer produktabhängig gespeichert werden. Im Service-Module steht eine Hardwarediagnose zur Überprüfung der Ausgänge sowie die Konfiguration für Druckbehälter und Vorratsfass zur Verfügung. Im Menü Konfiguration ist ein einfaches Umschalten von Rollenbandöler auf Sprühdüsen möglich.

 Raziol Steuerelektronik ELS 4000

  • Schaltung der Ventile in Abhängigkeit des Maschinentakts möglich
  • Schaltverhalten der Ventile wird bestimmt durch Taktzählschalter, einstellbare Verzögerungszeit, einstellbare Beölungszeit
  • Netzspannung: 100 - 240 VAC, 50 - 60 Hz
  • Ausgangsleistung: 20 W
  • Taktquellenanschluss: Näherungsschalter (PNP, Namur), externe Gleichspannung oder potentialfreier Kontakt

 

 Einsatzmöglichkeiten

  • Einsatzmöglichkeiten in Dosiersteuereinheiten zur Kontaktbefettung oder kontaktloser Befettung

 

Steuerelektronik EBAD 4000

Die Steuerelektronik EBAD 4000 dient zur Steuerung von Raziol Befettungsanlagen (Schmierstellen, Rollenbandöler, Sprühdüsen, Sprühsektoren). Sie ermöglicht die permanente, vorschubabhängige Befettung und getrennte Dosierung für unterschiedliche Schmierstellen.

 Raziol Steuerelektronik EBAD 4000

  • Schaltung der Ventile in Abhängigkeit des Maschinentakts möglich
  • Schaltverhalten der Ventile wird bestimmt durch Taktzählschalter, einstellbare Verzögerungszeit, einstellbare Beölungszeit
  • Ansteuerung einer Nachfüllautomatik für unterbrechungsfreie Produktion
  • Maschinenstopp-Signal z.B. bei Mediumvorratsmangel

 

Einsatzmöglichkeiten

  • für Rollenbandöler und/oder Sprühdüsen, Schmierstellen (Steuerung und getrennte Dosierung von vier separaten Stromkreisen)
  • für Rollenbandöler bzw. Sektorbefettungsanlagen (Steuerung und getrennte Dosierung für 8 Rollenbandöler bzw. Rollenbandölersektoren)
  • für Sprühdüsen, Schmierstellen, Sprühanlagen (Steuerung und Dosierung von 16 Sprühdüsen, Schmierstellen bzw. Sprühsektoren)