top icon schmierstoff raziol zibulla sohn gmbh iserlohn komplett schmal

Für schwierige Tiefziehoperationen und komplizierten Geometrien

 

Raziol Drylub® ist speziell für schwierige Tiefziehoperationen mit komplizierten Geometrien entwickelt worden.
Mit Raziol Drylub® können Tiefziehprozesse durchgeführt werden, die mit konventionellen Tiefziehölen nicht möglich sind. Er ist für eine Vielzahl unterschiedlicher Materialien (Stahl, verzinkter Stahl, Aluminium, Edelstahl) geeignet.

 

Raziol Umformschmierstoffe - Raziol Drylub Raziol Umformschmierstoffe - Raziol Drylub

 

Mit Raziol Drylub® wird im Werkzeug eine polymere Beschichtung erzeugt. Die Bildung wird durch die beim Umformvorgang auftretenden Temperaturen und Drücke unterstützt. Untersuchungen belegen, dass dabei der Reibwert μ stark absinkt. Die ausgewählte Additivierung garantiert gute Werkzeugstandzeiten und Oberflächengüte bei gleichzeitig höherer Ausbringrate. In der Regel werden Schichtdicken von nur 0,2 – 0,5 g /m² aufgebracht. Die Entfettung erfolgt mit wässrig, alkalischen Industriereinigern (Spritzentfettung).

 

Anwendung des Raziol Drylubs

  • für die Herstellung von Umformteilen mit schwierigen Tiefziehoperationen und komplizierten Geometrien
  • für Tiefziehprozesse, die mit konventionellen Tiefziehölen nicht möglich sind
  • für Stahl, verzinkten Stahl, Aluminium und Edelstahl geeignet
  • nicht geeignet für die Beölung über Walzensysteme
  • Aufbringung von Schichtdicken von nur 0,2-0,5 g/m² über Sprühbeölung
  • in Verbindung mit den Raziol Sprühsystemen ist problemlos ein sparsames, definiertes Beölen mit Raziol Drylub® möglich

Eigenschaften auf einen Blick

  • enthält keine chlorhaltigen Additive
  • mineralölfrei
  • PTFE haltig
  • keine Viskositätsänderung bei hohen Temperaturen
  • die Bildung einer polymeren Beschichtung im Werkzeug sorgt für hohe Werkzeugstandzeiten

Varianten und Eigenschaften